Nachwuchsgruppe kOLibri

Herzlich willkommen auf der Seite der Nachwuchsgruppe kOLibri. kOLibri ist die gemeinsame Nachwuchsgruppe der  OLC Winterthur und der OLG Welsikon. Du findest in der rechten Spalte das aktuelle Jahresheft, sowie im Menu alle weiteren Infos zum Training/Trainingslager etc. 

News

06.06.2010

3. Testlauf 2010- Mitteldistanz

Beim dritten OL-Wettkampf über die Mitteldistanz konnten sich einige Kader-kOLibris nochmals für eine Selektion empfehlen. Jedoch bleibt das Rennen bis morgen offen. Eine Übersicht über die Testläufe.

Weiterlesen …

31.05.2010

Anmeldung Staffelstart-Training in der Mörsburg

Am Mittwoch 9. Juni gibt es in der Mörsburg ein Staffelstarttraining. Damit die Bahnen schon im voraus eingezeichnet/eingedruckt werden können, braucht es eine Anmeldung. Am einfachsten geht es über http://www.olcw.ch/anmeldeportal oder direkt bei der Familie Denzler. Der Meldeschluss ist am Sonntag 6. Juni um 18.00 Uhr.

Weiterlesen …

30.05.2010

2. Testlauf 2010- Langdistanz

Nach dem gestrigen Sprint ging es heute im Forst bei Bern über die toughe Langdistanz. Wiederum lief es einigen Kader-kOLibris sehr gut, anderen vergruben ihre Ambitionen mit grossen Suchaktionen, insbesondere am verflixten Posten 34.

Weiterlesen …

29.05.2010

1. Testlauf 2010 - Sprint

Wollen sich die Kader-kOLibris für die internationalen Wettkämpfe (Junioren-WM, Jugend-EM) diesen Sommer empfehlen, müssen sie die anstehenden Testläufe erfolgreich absolvieren. Heute ging es auf der Karte Waldau über die Sprint-Distanz los. Lisa gelang mit dem fünften Rang eine Parforceleistung und auch Sven R. kann sich über den vierten Platz freuen.

Weiterlesen …

03.05.2010

kOLibri Trainingslager in Aarburg

Beim Parkplatz in Bonstetten mussten die Säuliämtler ca.25 Minuten warten, bis das Büssli kam. Elias fand einen Fünflieber. In Winterthur dagegen lief alles perfekt. Bald fuhren wir los. Die Kolibris kamen vor den Säuliämtler in Aarburg an. Dann machten wir das Kennenlern-Spiel. Nach dem Spiel assen wir den Lunch. Danach bezogen wir die Zimmer. Wir machten uns etwas später auf den Weg zum OL-Training.

Weiterlesen …